Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Salatbar 2. Der Nachschlag ►gelöst◄

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Salatbar 2. Der Nachschlag ►gelöst◄

Beitragvon Beaker » 05.04.2015 06:56

Liebe große und kleine Kinder,

auch dieses mal war ich wieder mit viel Gier und wenig Teller unterwegs.
Hier meine Beute:

NORDSÜDWESTICHDUSIEESM²AKM²OSTEPOLV
Aber wie ich euch Schlaumeier;-) kenne, findet ihr auch so die Lösung.

Frohe Tage wünscht
Beaker
Zuletzt geändert von Beaker am 03.03.2017 10:35, insgesamt 1-mal geändert.
Beaker
 
Beiträge: 567
Registriert: 06.12.2006 14:38
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Salatbar 2. Der Nachschlag

Beitragvon Suchender » 03.03.2017 08:51

Hallo Beaker
Damit dein "altes" Rätsel nicht wieder verlorengeht:
Ich bin mit den Salatbar-regeln leider nicht vertraut.
Lösung oder Tipp: Anzeigen
OST-ER scheint klar aber mit M²AKM²OSTEPOLV kann ich gar nichts anfangen.
Engelchen kennt sich damit anscheinend aus....
Suchender
 
Beiträge: 156
Registriert: 30.03.2015 10:01

Re: Salatbar 2. Der Nachschlag

Beitragvon Groffin » 03.03.2017 09:08

Soweit ich es verstehe, ist es recht einfach: man muss aus dem gegebenen Buchstabensalat einen sinnvollen Satz bilden.
M² interpretiere ich einfach als Doppel "M" wie in "Sommer" (wenngleich es dann eigentlich 2M heißen müsste).
Man darf keinen Buchstaben weglassen oder neu hinzufügen.

Nun haben wir "Ostern" als Tipp bekommen - weshalb diese Buchstaben nun wohl schon einmal wegfallen.
Groffin
 
Beiträge: 114
Registriert: 01.08.2016 16:46

Re: Salatbar 2. Der Nachschlag

Beitragvon Beaker » 03.03.2017 09:33

Suchender hat geschrieben:Ich bin mit den Salatbar-regeln leider nicht vertraut

Die Regeln dazu habe ich nie gepostet. Anfangs dachte ich, es sei relativ einfach zu lösen. Da dies dem Anschein nach nicht so ist, habe ich versucht, den Anfang von Salatbar 2. offensichtlich zu gestalten.
Die ersten zwei, der insgesamt vier Teile, hast Du auch schon erfolgreich entschlüsselt.

@Groffin M² meint nicht mm im wörtlichen Sinn sondern:
Lösung oder Tipp: Anzeigen


Eine große Schwierigkeit ist, dass die Grenzen der Verschlüsselung der einzelnen Teile des Lösungswortes nicht markiert sind. Ich dachte erst, es würde sonst zu einfach.
Falls es weiter zu schwer ist, werde ich diese nach reichen.
Beaker
 
Beiträge: 567
Registriert: 06.12.2006 14:38
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Salatbar 2. Der Nachschlag

Beitragvon Suchender » 03.03.2017 10:01

jetzt ist's mir klar....
Lösung oder Tipp: Anzeigen
...es ist der hoppelnde Cholesterin-Agent.
wobei der vierte Teil (Group 16) schon ziemlich tricky war.

Danke, dass du es nochmals serviert hast.
Suchender
 
Beiträge: 156
Registriert: 30.03.2015 10:01

Re: Salatbar 2. Der Nachschlag

Beitragvon Beaker » 03.03.2017 10:24

Einen Tusch für Suchender!

Es würde mich freuen, wenn jemand eine gepfefferte und gesalzene Portion erstellt, damit ich selbst ein Gespür für die Schwierigkeit entwickeln kann. (Wenn man es weiß, ist es einfach - obwohl, nach fast 2 Jahren kam ich selbst ins grübeln, wie der letzte Teil verschlüsselt ist.)
Beaker
 
Beiträge: 567
Registriert: 06.12.2006 14:38
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Salatbar 2. Der Nachschlag ►gelöst◄

Beitragvon Kirsche » 03.03.2017 17:37

Hilfe - stehe auf dem Schlauch. Wieso LV?
Kirsche
 
Beiträge: 96
Registriert: 29.02.2016 14:10

Re: Salatbar 2. Der Nachschlag ►gelöst◄

Beitragvon Suchender » 03.03.2017 19:57

Hallo Kirsche
Lv (Livermorium): chemisches Element mit der Ordnungszahl 116
gehört so wie die anderen (O S Te Po (und eben Se)) zu den Chalkogenen (sagt das Netz)
Suchender
 
Beiträge: 156
Registriert: 30.03.2015 10:01

Re: Salatbar 2. Der Nachschlag ►gelöst◄

Beitragvon Kirsche » 03.03.2017 22:24

Danke,

das Periodensystem, das ich zu Rate gezogen hatte, hat da irgendwas anderes drinstehen. Irgendein Sammelbegriff Unun...hexium? Tja, recherchieren will auch gelernt sein :oops:
Kirsche
 
Beiträge: 96
Registriert: 29.02.2016 14:10

Re: Salatbar 2. Der Nachschlag ►gelöst◄

Beitragvon Otto » 04.03.2017 08:16

Unun... sind vorläufige Elementnamen, die später durch die endgültigen ersetzt werden. "Unun" steht für "Eins", "Ununoctium" für 118, "Ununquadium" für 114 usw.

Die endgültigen Namen werden von den Entdeckern vorgeschlagen und viel später von unternationalen Gremien bestätigt.

Die GFS (Gesellschaft für Schwer-Ionenforschung) in Darmstadt ist eines der führenden Institute bei der Erzeugung neuer schwerer Elemente. Denen habe wir z.B. die Namen "Meitnerium" (nach Lise Meitner) und "Darmstadtium" (nomen est omen) zu verdanken.

Nachtrag: "Darmstadtium" klingt seltsam, aber auch nicht seltsamer als "Polonium" (entdeckt vom Marie Curie und benannt nach ihrer Heimat, Polen).
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1822
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien

Nächste

Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste