Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Rätselgedicht Nr. 3033 - Lösungsvorschlag

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Rätselgedicht Nr. 3033 - Lösungsvorschlag

Beitragvon Suchender » 31.03.2015 18:34

Rätselgedicht Nr. 3033
von Franz Brentano

Logogriph
Zwölf gehn drauf,
Mehr als tausend hinein.
So behand'lst du Fremde nicht fein.

mein Vorschlag:
Lösung oder Tipp: Anzeigen
DUTZEND
- erste Zeile ist klar
- zweite Zeile T=1000, Z=10 E=1
- dritte man schreibt zwar duzend, (aber alles muß man ja auch nicht auf die Goldwaage)
also mir gefällt's
[zzz]
Suchender
 
Beiträge: 127
Registriert: 30.03.2015 10:01

Re: Rätselgedicht Nr. 3033 - Lösungsvorschlag

Beitragvon Otto » 02.04.2015 15:22

Bei einem Logogriph geht es darum, aus einem Grundwort durch Hinzufügen, Entfernen oder Austauschen von Buchstaben weitere Wörter zu bilden. Also "Dutzend" -> "Duzen", das erklärt die erste und die dritte Zeile sehr schön. Ideal wäre es jetzt, wenn die zweite Zeile zu "Dutzen" (d fällt weg) oder "Duzend" (t fällt weg) führen würde. Die Erklärung "T=1000, Z=10 E=1" ist jedenfalls nicht "logogriphisch".

Im übrigen schrieb man früher (aber wohl nicht mehr zu Brentanos Zeiten) "Duzen" als "Dutzen", siehe Adelung (http://www.zeno.org/Adelung-1793/A/Dutzen)

Goethe schrieb einmal an Gottlob Rapp: "Man wünscht zu wissen was Herr Professor Thouret verlangt, wenn man die Decoration zu ein halb Duzend Zimmern bey ihm bestellte?" (http://www.zeno.org/Literatur/M/Goethe, ... riefe/1797)

Mit der Rechtschreibung ist es nicht so einfach ...

~ÔttÔ~
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1799
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien

Re: Rätselgedicht Nr. 3033 - Lösungsvorschlag

Beitragvon Engelchen » 02.04.2015 17:33

1. Thread zu diesem Rätsel ---> Gedicht 3033
Engelchen
 
Beiträge: 1509
Registriert: 26.07.2011 22:46


Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste