Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Die freundliche Frau Dorimene

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Die freundliche Frau Dorimene

Beitragvon Otto » 26.06.2014 10:57

Die freundliche Frau Dorimene
Hat netto ein Halbdutzend Söhne.
Betrachtet sie und wundert Euch.
Wie kommt's wohl? keiner sieht dem andern,
Und jeder doch dem Vater gleich.

(vor 1831) zzz
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1819
Registriert: 07.08.2004 15:17
Wohnort: Wien

Re: Die freundliche Frau Dorimene

Beitragvon ascot » 26.06.2014 20:43

Die Lösung weiß die freundliche Frau wohl selbst am besten ..?
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Sechs verschiedene Väter ... (wie sag ich's meinen Kindern?)
ascot
 
Beiträge: 285
Registriert: 24.05.2012 00:28
Wohnort: Wien

Re: Die freundliche Frau Dorimene

Beitragvon Lupiro » 27.06.2014 11:52

Die besagte Frau kommt in der Komödie "Der Bürger als Edelmann" von Moliere vor. Allerdings hilft mir diese Erkenntnis nicht viel weiter.
Lupiro
 
Beiträge: 475
Registriert: 19.02.2006 23:24
Wohnort: Holzwickede

Re: Die freundliche Frau Dorimene

Beitragvon Otto » 27.06.2014 13:07

Ich denke, Ascots Lösung ist die richtige, der Text ist ein Mittelding zwischen Rätsel und Scherzfrage.
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1819
Registriert: 07.08.2004 15:17
Wohnort: Wien

Re: Die freundliche Frau Dorimene

Beitragvon Engelchen » 27.04.2017 22:22

Lösung oder Tipp: Anzeigen
Die freundliche Frau Dorimene ---> die Woche
Hat netto ein Halbdutzend Söhne. ---> Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag
Betrachtet sie und wundert Euch.
Wie kommt's wohl? keiner sieht dem andern,
Und jeder doch dem Vater gleich. ---> der Tag

:?:
Engelchen
 
Beiträge: 1527
Registriert: 26.07.2011 23:46

Re: Die freundliche Frau Dorimene

Beitragvon Groffin » 28.04.2017 11:39

@engelchen:

nette Idee, aber streng genommen hätte dann Frau Dorimene eigentlich sieben Söhne.
Oder soll das "netto" hier die Einschränkung sein?
Vermutlich nur eine Scherzfrage...
Groffin
 
Beiträge: 113
Registriert: 01.08.2016 17:46

Re: Die freundliche Frau Dorimene

Beitragvon Otto » 01.05.2017 10:22

Irgendwie kommt mit beim Lesen von "Dorimene" immer do-re-mi in den Sinn.
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 1819
Registriert: 07.08.2004 15:17
Wohnort: Wien

Re: Die freundliche Frau Dorimene

Beitragvon Engelchen » 25.08.2017 20:03

Beim Lesen des folgenden Rätsels (gedruckt in 1820, ohne Lösung) musste ich doch gleich an die freundliche Frau Dorimene denken.

Von sieben Söhnen, die ein Vater hat gezeuget,
Und e i n e Mutter auch Alle zur Welt gebar,
Sind sechs, wo hinterher dem Vater jeder gleichet,
Am vierten nur nimmt man das Gegenteil gewahr.
Der hat den Namen von der Mutter angenommen,
Dadurch ist er um den, vom Vater, ganz gekommen!

Wer, Leser, ist von euch im Stande,
Und löset dieses Rätsels Bande?


Lösung oder Tipp: Anzeigen
Bei der "Zählung" der Wochentage nach Planeten,
https://de.wikipedia.org/wiki/Wochentag ... Wochentage
wäre der vierte Tag dann tatsächlich der Mittwoch und damit mein Lösungsvorschlag:
die Wochentage.
Mutter = Woche, Vater = Tag, Söhne = die sieben Wochentage
Engelchen
 
Beiträge: 1527
Registriert: 26.07.2011 23:46


Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste