Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

3 Pinguine

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

3 Pinguine

Beitragvon jul14n » 27.04.2005 14:20

hiho,
weiss vielleicht jemand eine lösung auf folgenes Rätsel:

Drei kleine Pinguine schwimmen hintereinander im Wasser.

Der erste Pinguin sagt: "Hinter mir schwimmen zwei Pinguine." Der zweite Pinguin sagt: "Vor mir schwimmt ein Pinguin, und hinter mir schwimmt noch einer." Der dritte Pinguin sagt: "Vor mir schwimmen zwei Pinguine, und hinter mir schwimmt ein Pinguin."

Was ist hier passiert?


thx auf jeden Fall
jul14n
jul14n
 

Beitragvon cookie » 27.04.2005 18:33

Der dritte Pinguin lügt.
cookie
 
Beiträge: 60
Registriert: 30.11.2004 11:24

Beitragvon jul14n » 28.04.2005 12:12

nö, muss noch ne andere lösung geben :D
jul14n
 

Beitragvon Otto » 28.04.2005 13:33

"Der dritte Pinguin lügt" ist die Standard-Lösung für dieses Aufgabe. An alternativen Lösungen (abseits von "die beiden ersten lügen") wäre ich schon interessiert.

~ÔttÔ~
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 2022
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien

genau genommen...

Beitragvon michl » 04.05.2005 15:59

heißt es ja: drei KLEINE Pinguine schwimmen hintereinander. D.h.: der vierte ist ein großer Pinguin - und alles paßt![/b]
michl
 

Beitragvon cookie » 06.05.2005 08:42

Nein, es paßt nicht. Wenn hinter den drei kleinen ein großer Pinguin schwimmt, müßten die ersten beiden Pinguine andere Angaben machen.

Alternative Lösung: In der Zeit zwischen der Aussage des zweiten und der des dritten Pinguins hat sich diesen drei Pinguinen ein weiterer angeschlossen.
cookie
 
Beiträge: 60
Registriert: 30.11.2004 11:24

pinguine ...

Beitragvon Gast » 07.05.2005 02:41

fast richtig, meiner meinung nach hat sich vor der aussage des dritten allerdings etwas anderes ergeben: sie schwimmen jetzt im kreis ...

:D

lg
jerry
Gast
 

Re: 3 Pinguine

Beitragvon mri » 07.05.2005 09:37

Hallo,

cookie> In der Zeit zwischen der Aussage des zweiten und der des dritten Pinguins hat sich diesen drei Pinguinen ein weiterer angeschlossen.

Gefällt mir nicht, weil mit dieser Methode viele Rätsel (z.B. aus der Lügner/Wahrheitssager-Branche) 'Nebenlösungen' hätten.

Gast jerry> sie schwimmen jetzt im kreis ...

Dann würden aber hinter dem dritten Pinguin zwei Pinguine schwimmen, oder!?

Hier mein Vorschlag:

1. Pinguin - schwimmt
2. Pinguin - schwimmt (hinter dem ersten)
3. Pinguin - liegt faul auf einer kleine Eisscholle hinter dem zweiten
4. Pinguin - schwimmt hinter dem dritten

gruss
mario
mri
 
Beiträge: 174
Registriert: 23.01.2005 02:02
Wohnort: Berlin

Beitragvon cookie » 09.05.2005 16:38

Ja, das ist eigentlich eine schöne Lösung.
Dann würde aber die Ausgangssituation nicht stimmen.

"drei kleine Pinguine schwimmen hintereinander..."
cookie
 
Beiträge: 60
Registriert: 30.11.2004 11:24

Beitragvon Otto » 09.05.2005 17:25

Man kann es drehen, wie man will: a) Drei kleine Pinguine schwimmen hintereinander im Wasser. " und b) "Vor mir schwimmen zwei Pinguine, und hinter mir schwimmt ein Pinguin" ist ein Widerspruch. Abgesehen davon sind es drei und nur drei Pinguine, da die erste Aussage vom Erzähler stammt und nicht von irgendeinem der Pingine. (Aussagen des Erzählers sind immer wahr, das ist eines der ungeschriebenen Gesetze des Genres.)

~ÔttÔ~
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 2022
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien

Nächste

Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste