Home | Raetsel | Gedichte | Schach | Retros | Wienerisch | Blog | Events

Manche Leute haben mich (604)

Wollen Sie über eines unserer Rätsel oder Spiele diskutieren? Suchen Sie eine Lösung zu einem Rätsel, das Ihnen irgendwo sonst untergekommen ist? Dann sind Sie hier richtig!

Moderatoren: Angela, Otto

Manche Leute haben mich (604)

Beitragvon Otto » 25.01.2012 09:53

Siehe Rätselgedicht Nr. 604:

http://www.janko.at/Raetsel/Verse/0604.htm

Die dort mit Fragezeichen angegebene Lösung ist falsch – mir ist nämlich gestern die richtige Lösung eingefallen. Glaube ich. Wer es versuchen möchte, hier ein Tipp:

Das gesuchte Lösungswort kommt als Teil eines anderen Wortes in dem Rätselgedicht vor, was durchaus Absicht des Autors war (also nicht zufällig, sondern hinterlistig).
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 2195
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien

Re: Manche Leute haben mich (604)

Beitragvon Engelchen » 25.01.2012 12:12

Hallo Otto!
Meine Gedankengänge sind grad sehr eingeengt, um nicht zu sagen, ich bin beschränkt. Meine schlagkräftigen Argumente bringen mir auch kein Glück. Schranken in Form von Schlagbäumen führen hier ins Parkhaus und nicht auf die grüne Wiese. Das Getreide ist gedroschen und die mit Hufeisen beschlagenen Pferde sind rechts und links der Koppel.
Schränke in jeglicher Form werde ich Ihnen wegdiskutieren, auch wenn der Weg zum Kühlschrank oft angesteuert wird.
Gleich wird hier der Gong zum Mittagstisch geschlagen. Vielleicht gibt's ja zum Nachtisch auch noch etwas geschlagenes.
Das waren sämtliche Ideen am Stück.
Gruß Engelchen
Engelchen
 
Beiträge: 2027
Registriert: 26.07.2011 22:46

Re: Manche Leute haben mich (604)

Beitragvon Lupiro » 25.01.2012 13:09

Hallo Otto,
ohne Deine Hilfe wäre mir zuerst ein Tennisball eingefallen. Mit der Hilfe könnte es aber vielleicht ein
Lösung oder Tipp: Anzeigen
Rat(schlag) s
ein.

Viele Grüße
Lupiro

Edit von Otto: Lösung verborgen
Lupiro
 
Beiträge: 550
Registriert: 19.02.2006 22:24
Wohnort: Holzwickede

Re: Manche Leute haben mich (604)

Beitragvon Engelchen » 25.01.2012 13:43

Finde diese Idee auch nicht schlecht, passt leider nicht überall:

Manche Leute haben ihren 'Preis'.
Preisaufschlag. In gewissem Maße auch beschränkt oder eingeengt.
Stückpreis.

Zu spät gesehen, dass Lupiros Antwort wohl richtig ist, weil sie nachträglich verborgen wurde.
Zuletzt geändert von Engelchen am 25.01.2012 13:47, insgesamt 1-mal geändert.
Engelchen
 
Beiträge: 2027
Registriert: 26.07.2011 22:46

Re: Manche Leute haben mich (604)

Beitragvon Otto » 25.01.2012 13:44

@Engelchen: Das "Schlagen" hat in diesem Fall nichts mit "Hauen" zu tun. "Schlagen" ist ein Homonym mit vielen Bedeutungen, was jeder weiß, der sich schon mal in die Büsche geschlagen hat. Oder jemand, der sich auf die Seite der einen oder anderen Partei geschlagen hat. Oder ...
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 2195
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien

Re: Manche Leute haben mich (604)

Beitragvon Otto » 25.01.2012 13:48

@Engelchen: Da war ich wohl zu langsam mir dem Verbergen. Der Preis ist bedeutungslos, es kommt nur darauf an, das Lösungswort unterzubringen und gleichzeitig das Gegenteil zu behaupten. Finde ich witzig.

Das ernnert mich an einige Rätsel, deren Lösungswort "nichts" ist, wobei das Lösungswort in verschiedenen Varianten im Rätsel selbst vorkommt.
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 2195
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien

Re: Manche Leute haben mich (604)

Beitragvon Otto » 25.01.2012 13:53

Nachtrag: In der Zwischenzeit findet sich das Rätsel an einigen Stellen im Web wieder, aller mit der falschen Lösung "Schwingtüre" und alle mit einem Datum nach der Veröffentlichung hier bei uns. Mal sehen, wie lange es dauert, bis die falsche Lösung aus dem Web verschwindet. Mein Tipp ist: NIE! (Und ja, Spinat enthält besonders viele Eisen, ich weiß!)
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 2195
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien

Re: Manche Leute haben mich (604)

Beitragvon Otto » 25.01.2012 15:32

So, habe jetzt die Lösung offiziell gemacht, mit Erläuterung:
http://www.janko.at/Raetsel/Verse/0604.htm
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 2195
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien

Re: Manche Leute haben mich (604)

Beitragvon Engelchen » 25.01.2012 16:42

Und das Engelchen ist wieder mal ganz traurig, weil es die Lösung trotz Erklärung nicht versteht.
'Traurig ist, dass die mich haben, immer mich sehr kräftig schlagen?' .... (Wer schreit, hat recht?)
Was ist traurig?
Sollte ich mal jemandem einen guten Rat erteilen, dann mache ich dies leise, liebevoll, rücksichtsvoll,...

'Dennoch kann ich nur durch diese,....'
Kann auch ohne Ratschläge (ob gut oder schlecht), ganz gut auf einer grünen Wiese leben.
(Im Umkehrschluß - ohne Ratschläge könnte ich nicht frei leben?)

'steuern alle auf mich hin'.... ganz bewußt möchte ich diese Zeilen von meiner Interpretation ausschließen, der 'Geschichte' wegen.

Und meist reicht 'ein' Rat, wenn's ein guter ist. 'Selten nur am Stück' ? Ein 'Unglück' kommt zwar selten allein,.... aber Ratschläge?
Na gut - es mangelde nicht an genügend Ratschlägen - sei akzeptiert.

Bei mir ist der, von Otto an anderer Stelle erwähnte, AHA-Effekt leider nicht eingetreten.
Engelchen
 
Beiträge: 2027
Registriert: 26.07.2011 22:46

Re: Manche Leute haben mich (604)

Beitragvon Otto » 25.01.2012 16:50

Nun ja, dann beiben wir bei "Schwingtüre" :-)
Otto
Site Admin
 
Beiträge: 2195
Registriert: 07.08.2004 14:17
Wohnort: Wien


Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste