Podiumsdiskussion „Wien ohne Wienerisch?“

Kleine Erinnerung: Es sind noch Plätze frei! Und der Bonus: Der Saal ist voll klimatisiert, die coolste (leiwandste) Veranstaltung des Donnerstags findet also an einem der kühlsten Ort Wiens statt, und das am heißesten Tag des Jahres!

Do, 20.06.2013, 19.00-21.00

Moderation:
Privatdoz. Mag. Dr. Manfred Glauninger
(Universität Wien, Institut für Germanistik / Österreichische Akademie der Wissenschaften, ICLTT)

Am Podium:
Andrea Kleene, BA (Universität Wien, Institut für Germanistik),
Dr. Robert Sedlaczek ( Journalist und Sachbuchautor),
Mag. Dr. Mario Gündl (Herausgeber und Unternehmensberater),
Otto Janko (Wienerisch-Wörterbuch, www.janko.at),
Dr. Erhard Chvojka (Direktor VHS Wiener Urania)

VHS Wiener Urania, Dachsaal Eintritt frei!
http://www.vhs.at/urania

Rätsel-Apps für Smartphones und Tablets

Es gibt bahnbrechende Neuigkeiten: Ich bin dabei, die Java-Applets durch Javascript-Apps zu ersetzen. Dafür gibt es zwei Gründe: Zum einen laufen Java-Applets nicht auf Smartphones und Tablets mit iOS oder Android und zum anderen wird Java zunehmend unbeliebt bei den Webnutzern.

Die Javascript-Implementierungen haben noch nicht die Funktionalität der Java-Applets erreicht; daher sind sie derzeit nur auf Smartphones und Tablets freigeschaltet. Langfristig werden sie jedenfalls auf allen Geräteklassen die Java-Applets ersetzen.

Für folgende Rätselarten gibt es derzeit auf Smartphones und Tablets: Akari, Fillomino, Fobidoshi, Heyawake, Hitori, Kakuro, Kuromasu, Leuchttürme, Minesweeper, Mosaik, Norinori, Nurikabe, Regenwolken, Shimaguni, Sternennacht, Yajisan-Kazusan und Zeltlager. Fast täglich werden weitere Rätselarten hinzukommen.

Die Bedienung unterscheidet sich etwas von der gewohnten Bedienung. Dies ist dem Umstand geschuldet, dass wir Fingerbedienung, Mausbedienung und Tatstaturbedienung unter einen Hut bringen mussten. Wir haben daher eine neue Beschreibung erstellt.

Wie immer: Rückmeldungen, Fehlermeldungen und Verbesserungsvorschläge sind herzlich willkommen – speziell in diesem Fall, da es uns unmöglich ist, die Programme auf allen am Markt befindlichen Geräten zu testen.

Neue Rätsel auf www.janko.at

Es gibt wieder eine neue Rätselart: Sternennacht (Satrry Night), erfunden von Erich Friedmann.

Und natürlich gibt es auch neue Rätsel: Arukone: 231-240, Country Road: 51-60,Foseruzu: 51-60, Galaxien: 281-290, Heyawake: 351-360, Hitori: 651-660, Norinori: 41-50, Nurikabe: 711-720, Shakashaka: 91-100, Sternennacht: 01-20, Sudoku 2D: 81-90