Desktop startet nicht

Symptom: Nach dem Login startet der Desktop nicht mehr automatisch. Man kann zwar mit Strg-Alt-Del den Task-Manager aufrufen und den Desktop (also explorer.exe) manuell starten, aber auf die Dauer ist das mühsam.

Ich bin nicht der einzige, der dieses Problem hat(te); das Web ist voll von Hilferufen dazu – alle blieben ohne befriedigende Antwort; letztlich wurde immer eine komplette Neuinstallation empfohlen. Hier ist die Lösung, die zumindest bei mir das Problem beseitigt hat:

In der Registry gab es unter dem Schlüssel

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\

einen Eintrag userinit.exe, der offenbar dafür gesorgt hat, dass statt userinit.exe ein anderes Programm aufgerufen wurde, möglicherweise Malware. [Anmerkung: userinit.exe ist u.a. für den Start des Desktops verantworlich.]

Das simple Löschen des Eintrags userinit.exe mit allen Unterschlüsseln hat gehofen, mein Desktop startet wieder automatisch!  🙂

Teilen (Share):Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on FacebookPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.