XX DE FR ES IT

Hausbaublog

Menü >> >> >>

Dezember 2015

Auch im Dezember ist noch einiges weitergegangen. Leider sind die Arbeiter, die die Wandplatten im Aufzugschacht streichen sollten, nicht wieder aufgetaucht. Nun ja, das wird noch nachgeholt.

Was inzwischen erledigt ist: Im Althaus sind die offenen Innenwände mit Rigipsplatten verkleidet worden. Am neuen Haus sind die Regensinkkästen am Fuß der Fallrohre montiert worden. Außerdem sind die Einfahrt und die Wege im Vorgarten und rund um's Haus vorbereitet worden. Diese werden im neuen Jahr gepflastert werden und in diesem Monat wurde der entsprechende Unterbau mit Schotter und Grädermaterial gemacht.

Dann war noch der kleine Bagger da und der Vorgarten wurde grob von Steinen und Schutt befreit und dann umgegraben.  Und letztendlich wurde das Streifenfundament für den Zaun gegossen.

[Foto]: Hausbaublog janko.at Dezember 2015 Das Fundament für den neuen Zaun wird gegossen.