XX DE FR ES IT

Hausbaublog

Menü >> >> >>

November 2015

27.11.2015

Heute waren 2 Spengler von Augsberger da. Sie haben am Althaus die fehlenden Dachrinnen montiert, Eckprofile an der Außenwand angebracht und die neuen Stützbalken der alten Terrassenüberdachung gestrichen.

Außerdem haben sie im neuen Haus Rigipsplatten an der Innenwand vom Aufzugschacht angebracht. Diese werden nächste Woche noch gestrichen und dann ist das auch erledigt und die Abnahme kann erfolgen.

62 Tage seit dem Einzug!

24.11.2015

Hurra, die Wand ist fertig gestrichen und sieht auch gut aus. Das Gerüst wurde auch wieder abgebaut. Jetzt sieht das Althaus endlich nicht mehr nach Abrisshaus aus.

[Foto]: Hausbaublog janko.at November 2015  Die Außenwand ist fertig gestrichen

Jetzt fehlen nur noch die Regenrinnen und an den Ecken die Abschlusskanten.

59 Tage seit dem Einzug!

23.11.2015

Am Aufzugschacht ist noch nichts weiter gemacht worden. Aber an der Wand vom Althaus ist wieder gearbeitet worden. Sie hat heute eine erste Schicht Farbe bekommen. Wir hatten ja versucht genau den Farbton auszuwählen, den auch die Platten auf den Seitewänden haben und das hat gut geklappt. Für Fotos war es dann schon zu dunkel, Bilder gibt's also erst morgen.

58 Tage seit dem Einzug!

19.11.2015

Beim alten Haus wurde heute eine zweite Schicht beim Verputz aufgebracht. Außerdem wurde hinten rund um die neue Türe die Wand fertig gestellt und alles abgedichtet. Jetzt kann man dort endlich auch wieder direkt nach hinten in den Garten und muss nicht mehr ums ganze Haus herum laufen.

Am neuen Haus waren uns die Arbeiter behilflich, das alte Wagenrad, dass wir beim Abriss der Garage aufgehoben hatten, wieder aufzuhängen.

Dann haben sie noch Maß genommen im Aufzugsschacht, weil da ja noch ein Teil der vorderen Wand verkleidet werden muss, das machen sie dann wohl morgen.

54 Tage seit dem Einzug!

18.11.2015

Heute ist beim Althaus wieder einiges weiter gegangen. 3 Arbeiter von Augsberger waren da. 2 haben die Wand fertig gedämmt und dann verputzt. Und der dritte Mann hat sich mit der Rückwand beschäftigt. Er hat ein kleines Fenster entfernt, dann in der Wand einen passend großen Ausschnitt für die neue Türe geschaffen, den Türstock eingesetzt und die Türe eingepasst.

53 Tage seit dem Einzug!

17.11.2015

Heute war richtig viel los. Bereits kurz nach halb 8 kam die Firma Dobler. Es wurden in etliche Fenster Insektenschutzgitter und Raffstores eingebaut. Da sich herausstellte, dass bei den zugehörigen Stromanschlüssen einige bestimmte Schalter fehlten, mussten wir noch kurzfristig den Elektriker herbeirufen. Der hat dankenswerterweise 2 seiner Leute von einer anderen Baustelle abgezogen und zu uns geschickt. Dadurch war mittags dann alles fertig.

[Foto]: Hausbaublog janko.at November 2015 Endlich sind auch die Raffstores eingebaut.

Außerdem war die Firma Augsberger auch mit 3 Leuten da. Die haben angefangen die neue Außenwand zu dämmen. Außerdem wurden Vorarbeiten gemacht für den Einbau der rückseitigen Türe.

[Foto]: Hausbaublog janko.at November 2015  Die neue Aussenwand wird gedämmt.

52 Tage seit dem Einzug!

16.11.2015

Heute haben die Arbeiter von Augsberger auf der Rückseite vom Althaus gearbeitet. Dort war ja ein Rest der alten Terrassenüberdachung. Ein Teil war dem Abriss zum Opfer gefallen. Der Rest war nur provisorisch abgestützt gewesen und hat jetzt neue Stützbalken bekommen. In den nächste Tagen muss an der Wand auch noch ein kleines Fenster entfernt und dafür eine Türe neu eingebaut werden.

51 Tage seit dem Einzug!

13.11.2015

Im Laufe dieser Woche haben die Augsbergerleute weiter am Althaus gearbeitet. Die neue Giebelwand wurde komplett geschlossen und sie fingen an, die Übergänge zum Dach und zu den Seitenwänden zu schaffen. Beim Dach gab es das Problem, dass doch mehr Dachplatten beschädigt worden waren als aufgehoben wurden. Zum Glück haben wir in der Gartenhütte noch einige neue Platten gefunden. Nun ja ... neu ... die müssen seit schätzungsweise 35 Jahren dort gelagert haben. Die Arbeiter haben dann auf der Strassenseite die alten Platten verwendet um dort ein einheitliches Bild zu haben. Und hinten raus wurden die neuen (wenn auch alten) Platten benutzt. Denen fehlt natürlich die Patina, daher sieht man dort natürlich den Unterschied, aber das ist nicht weiter tragisch.

48 Tage seit dem Einzug!

09.11.2015

Als erster kam heute wieder der Fliesenleger. Er hat die noch fehlenden Kanten an der Terrasse verfliest und dann alles verfugt. Hurra, wieder etwas fertig!

[Foto]: Hausbaublog janko.at November 2015  Die Terrasse ist fertig gefliest.

 

Die "Wandleute" haben heute im Althaus den Durchbruch für die neue Dachluke gemacht. Der Eingang zur Dachluke war ja ursprünglich in dem Teil des Hauses, der abgerissen worden ist, also musste ein neuer her. Außerdem haben sie weiter an der Verkleidung der Außenwand gearbeitet. Damit sind sie jetzt fast fertig.

[Foto]: Hausbaublog janko.at November 2015  Die neue Aussenwand ist beinahe fertig verkleidet.

 

Im Übrigen hatten wir heute zum ersten Mal ein Problem mit dem Lift. Die Kabine war 15cm unterhalb des Obergeschosses stehen geblieben und rührte sich nicht mehr. Zum Glück war niemand von uns drinnen. Otto hat den Lift dann unter telefonischer Anleitung der Firma Secon wieder funktionsfähig gemacht. Es wird aber in den nächsten Tagen vorsichtshalber nochmals ein Monteur vorbeikommen und sich das ansehen.

44 Tage seit dem Einzug!

06.11.2015

Heute sind wir schon sehr früh rausgeklingelt oder besser gesagt rausgeklopft worden (Unsere provisorische Türklingel wird konsequent von alles Leuten ignoriert.) Bereits kurz nach 7 Uhr kam der Anstreicher. Er war vom Bauleiter bestellt worden, da durch nachträgliche Arbeiten (Lift, versetzte Schalter, usw.) noch einige Wandstellen nachzubessern waren. Es wurde also gespachtelt, abgeschliffen und gestrichen. Am frühen Mittag waren die Anstreicher fertig. Und für mich fing das putzen an, denn durch das Schleifen hatte es extrem viel Staub im Haus.

Um halb 9 kam dann auch der Fliesenleger für die Terrasse und hat weiter daran gearbeitet. Bis auf die Außenkante ist er soweit fertig geworden.

41 Tage seit dem Einzug!

05.11.2015

Auch heute waren wieder beide Augsberger-Trupps bei der Arbeit. Die "Terrassenleute" haben weiter die neue Terrasse verfliest und haben für spätere Außenarbeiten noch eine Lieferung Schotter bekommen. Wir haben auch eine zuverlässige Bauaufsicht, die alles genauestens beobachtet.

[Foto]: Hausbaublog janko.at November 2015  Unsere zuverlässige Bauaufsicht.

 Die "Wandleute" haben weiter senkrechte Bretter angebracht, später Dämmwolle dazwischen gesteckt und das Ganze dann mit dicken OSB-Platten verkleidet. Am Abend sah die Seite schon viel besser aus.

[Foto]: Hausbaublog janko.at November 2015 So sah die Wand am Morgen aus.  [Foto]: Hausbaublog janko.at November 2015 So sah die Wand am Abend aus.

40 Tage seit dem Einzug!

04.11.2015

Gegen halb 9 kamen 2 Leute von Augsberger, die dann anfingen, die Terrasse zu verfliesen.

[Foto]: Hausbaublog janko.at November 2015  Die Terrasse wird gefliest.

Etwa 2/3 der Fläche waren bis zum Nachmittag fertig. Morgen machen sie den Rest und am Freitag wird verfugt. So der Plan.

Am späten Vormittag kamen dann auch die beiden Arbeiter, die die neue Außenwand am Althaus machen. Sie haben eine Menge Holz mitgebracht und bis zum Feierabend standen schon fast alle senkrechten Stützen für die neue Wand.

[Foto]: Hausbaublog janko.at November 2015  Stützen an der neuen Außenwand.

39 Tage seit dem Einzug!

03.11.2015

Auch heute waren die beiden Arbeiter von Augsberger wieder da. Sie haben zunächst die Schalsteine fertig verfüllt und dann haben sie über die ganze Wand ein Gerüst aufgebaut.

[Foto]: Hausbaublog janko.at November 2015  Der Sockel für die neue Außenmauer.   [Foto]: Hausbaublog janko.at November 2015  Das Gerüst steht.

 

Zwischendurch kam noch ein LKW und brachte eine Ladung Kies.

[Foto]: Hausbaublog janko.at November 2015  Eine Lieferung Kies für die neue Terrasse.

Dieser wird für die Terrassenverfliesung benötigt, die übrigens auf morgen verschoben wurde.

38 Tage seit dem Einzug!

02.11.2015

Heute kamen endlich (wir warten eh erst seit August) 2 Leute von Augsberger, die sich um die neue Außenmauer vom Althaus kümmern. Sie haben zunächst mal 2 Reihen Schalsteine gesetzt und diese dann mit Beton gefüllt.

[Foto]: Hausbaublog janko.at November 2015  Die neue Außenmauer entsteht.   [Foto]: Hausbaublog janko.at November 2015  Die neue Außenmauer entsteht.

Morgen geht's weiter.

37 Tage seit dem Einzug!