XX DE FR ES IT

Hausbaublog

Menü >> >> >>

April 2015

03.04.2015

Heute waren wir nur kurz auf der Baustelle. Zum einen war der Einreichplan für den Umbau des Althauses zu unterschreiben. Zum anderen natürlich schauen, was sich wieder verändert hat. Auch im Erdgeschoss stehen jetzt alle Innenwände.

07.04.2015

Nachdem die Schlechtwetterphase der letzten Tage endlich vorbei zu sein scheint, konnten heute die Dachdecker weiter arbeiten. Sie haben zugesagt, dass das Dach diese Woche fertig wird. Mittags kamen dann auch noch die Arbeiter, die die Innenmauern machen. Sie haben im Obergeschoss schon Stützen abgebaut.

10.04.2015

Es ist wieder einiges weitergegangen auf der Baustelle. Gestern sind die Dachdecker fertig geworden und das Dach gefällt uns richtig gut. Heute waren 2 Fahrzeuge von Augsberger da und 4 Arbeiter haben die Hängegerüste und den Lastenaufzug abgebaut und dann beide Wagen mit Material vollgepackt, Bretter, Bohlen, Stützen, Leitern, Gerüstteile, usw. usf.. Leer ist es aber trotzdem nicht, denn abgesehen von allem, was immer noch herumsteht kam heute auch eine Lieferung an. Ein großer Actual-LKW hat unsere Fenster gebracht. Nach Rücksprache mit der Firma Dobler erfuhren wir dann, dass diese am Montag und Dienstag eingebaut werden.

11.04.2015

Auch heute wurde fleißig gearbeitet. 2 Arbeiter waren damit beschäftigt im Obergeschoss die Innenwände von Klo und Bad aufzumauern. Das war auch höchste Zeit, denn am Montag kommt der Installateur und will an den Wänden die Anschlüsse markieren.

12.04.2015

Sogar heute am Sonntag wurde gearbeitet! Da morgen auch die Fenstermonteure kommen, mussten die Augsbergerleute heute noch alle Fenster- und Türrahmen entsprechend vorbereiten.

13.04.2015

Heute in der Früh kamen die Fenstermonteure. Sie haben aber nur die Fenster ausgepackt und an ihren jeweiligen Bestimmungsort getragen. Einbauen ging noch nicht, da die Augsbergerleute mit ihren Vorbereitungen nicht fertig geworden sind. Die Fenstermonteure fuhren also wieder weg und kommen morgen früh wieder. Heute sind die Vorbereitungen für den Einbau der Fenster dann auch wirklich fertig geworden.

Außerdem war heute Herr Wagner (unser Installateur) auf der Baustelle und hat mit uns gemeinsam die Rohinstallation und die Position aller Anschlüsse besprochen und markiert. Bei diesem Gespräch wurde übrigens die Einrichtung des Badezimmers nochmals entscheidend verändert. Herr Wagner wird wahrscheinlich am Donnerstag anfangen zu arbeiten. 

14.04.2015

Leider konnten wir heute nicht auf der Baustelle sein, aber wir konnten auf der Webcam sehen, dass die Fenstermonteure da waren und sowohl die Fenster als auch die Kästen für die Raffstores eingebaut haben. Auch die Augsbergerleute waren da und vermutlich stehen jetzt im Obergeschoss alle Innenwände.

16.04.2015

Heute war einiges los. Gleich in der Früh kam nochmals einer von den Fenstermonteuren und hat sich den korrekten Einbau und den guten Zustand aller Fenster bestätigen lassen.

Gleichzeitig kamen auch 2 Mitarbeiter der Installateurfirma Wagner und haben mit der Rohinstallation angefangen. Die Geräuschkulisse ließ mich glauben, dass sie das gerade erst gebaute Haus wieder abreißen. Sie haben mir aber versichert, dass das nicht der Fall ist. Sie haben auch das Hauswasserwerk aus dem Althaus ausgebaut und im neuen Technikraum wieder eingebaut und an den Brunnen angeschlossen. Wenn nächste Woche der Elektriker kommt und die Pumpe auch noch Strom bekommt, haben wir wieder Wasser für die Gartenbewässerung.

Am späten Nachmittag kam dann noch die Firma Husek und hat den schon übervollen Bauschuttcontainer ausgetauscht.

17.04.2015

Heute war nichts los auf der Baustelle. Lediglich der Actual-LKW war da und hat die Halterungen abgeholt, auf denen die Fenster geliefert worden waren.

21.04.2015

Gestern und auch heute waren die Installateure fleißig am arbeiten. Die Rohinstallation wird wahrscheinlich Ende dieser Woche fertig gestellt sein. Nachdem heute auch der Elektriker da war, konnte nun auch die Pumpe vom Hauswasserwerk in Betrieb genommen werden. Schließlich möchten wir für die Gartenbewässerung das Brunnenwasser nehmen.

[Foto]: Hausbaublog janko.at April 2015 Hauswasserwerk  für Brauchwasser   [Foto]: Hausbaublog janko.at April 2015 Der Brunnen ist jetzt ans Hauswasserwerk angeschlossen.

Es gab da aber leider noch Probleme, Brunnenbauer und Installateur haben noch zusammen telefoniert und morgen könnte das Problem (hoffentlich) behoben sein.

Ansonsten sind wir heute 2 Stunden mit Herrn Ramiz, dem Elektriker, auf der Baustelle herumgelaufen und haben die Plätze für alle Steckdosen, Schalter, Stromauslässe, Raffstoresteuerungen, Telefon, EDV-Kabel und und und festgelegt.

[Foto]: Hausbaublog janko.at April 2015  Ausführliche Besprechung mit dem Elektriker.

24.04.2015

Heute waren wir mal wieder auf der Baustelle. Die Rohinstallation der Installateure ist doch noch nicht fertig, Montag und Dienstag werden sie noch mal kommen. Was aber fertig ist ... die Pumpe, die uns das Brunnenwasser für die Gartenbewässerung an die Oberfläche holt, arbeitet jetzt richtig. So konnten wir heute die automatische Bewässerung für die Hochbeete in Betrieb nehmen und auch mit dem Gartenschlauch die Blumenbeete mal wässern.

Zahlungen sind auch mal wieder zu leisten. Sowohl für die Fenster als auch für die Holzstiege kamen heute mit der Post Teil-Rechnungen an.

30.04.2015

Heute ist die Firma Wagner mit der Rohinstallation fertig geworden und hat sich für die nächsten 5-6 Wochen verabschiedet. Dafür sind die Elektriker fleißig dabei das Haus wieder abzureißen. So kommt es uns aufgrund des Lärms zumindest vor. Da wird gebohrt, gefräst und gestemmt und das ganze Haus ist rot vom Ziegelstaub.

 [Foto]: Hausbaublog janko.at April 2015 Elektro- und Sanitärinstallation (Wohnzimmer)    [Foto]: Hausbaublog janko.at April 2015 Elektroinstallation (Schlafzimmer)