ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ▲

Isis

Unsere Meinung

Isis ist ein echtes Adventure, ohne irgendwelche Action-Elemente. Es gilt, Geheimnisse zu ergründen, Rätsel zu lösen und herauszufinden, was als nächstes wie zu tun ist. Verschiedene Räume sind zu erforschen, Gegenstände einzusammeln und passend/sinnvoll anzuwenden.

Isis ist ein sehr einfaches Adventure, bestens für Anfänger und Einsteiger geeignet. Immer dann, wenn es eine Aufgabe gelöst ist, erscheint Isis, die Herrin des Raumschiffs Isis, und gibt Hinweise, was als nächstes zu tun ist.

Die technische Umsetzung war schon 1997 nicht mehr ganz zeitgemäß. Selbst in der Auflösung von 640x480 ist das Bild nur 320x240 Pixel groß; überdeckt also gerade mal  1/4 des Bildschirms. In der heute (1999) gebräuchlichsten Auflösung von 1024x768 ist das Bild winzig. Eine automatische Umschaltung der Auflösung ist nicht realisiert.

Es können nur drei Spielstände gespeichert werden, was selbst bei einem kurzen und einfachen Adventure ein bisschen wenig ist.

Die Animationen (QuickTime-Videos) sind durchaus ansprechend und auch auf schwachen Rechnern flüssig.

Gefallen hat uns auch der Bezug auf "Earth, Wind & Fire". In das Spiel eingebaut sind Musik und Videos dieser Gruppe. Die zu findenden Juwelen repräsentieren  ebenfalls Erde, Wind und Feuer.